Startseite/PKV Tarifwechsel/PKV Lexikon/Heilplan und Kostenplan

Heil- und Kostenplan für zahnärztliche Behandlung

Der Kostenvoranschlag für eine zahnärztliche Behandlung heißt auch Heil- und Kostenplan (Abkürzung: HKP). Dieser wird innerhalb einiger Tarife von den privaten Krankenkassen ab einer gewissen Höhe eingefordert. Reicht man ihn dann nicht ein, darf der Versicherer die Leistungen kürzen. Grundsätzlich gilt, dass sich die Einreichung eines Heil- und Kostenplans empfiehlt, damit es hinterher nicht zu Problemen bei der Kostenübernahme kommt.

Am 1. Februar 2016 gab es eine gesetzliche Änderung für den HKP. Demnach ist im Bereich „Zahnersatz“ die Angabe des voraussichtlichen Herstellungsortes bzw. Herstellungslandes des Zahnersatzes zu nennen. Die Angabe erfolgt im Feld oben „Erklärung des Versicherten“ in Teil 1 des Heil- und Kostenplans. Der Versicherte bestätigt künftig mit seiner Unterschrift zugleich, über den voraussichtlichen Herstellungsort bzw. das voraussichtliche Herstellungsland des Zahnersatzes aufgeklärt worden zu sein. Es ist ein Leerfeld aufgenommen worden, in das im Rahmen des Aufklärungsgesprächs der jeweilige Ort bzw. das Land im Einzelfall einzutragen ist.

Wählt der Patient eine über die zahnärztliche Regelversorgung, auf die er als Kassenpatient Anspruch hat, hinausgehende Versorgung, die in der Zeile Therapieplanung eingetragen wird, so muss er die hierdurch entstehenden Mehrkosten selbst tragen. Das zahnärztliche Honorar für die Regelversorgung wird nach dem bundeseinheitlichen Bewertungsmaßstab (BEMA) berechnet, während der Zahnarzt das Honorar für die diese Versorgung überschreitenden Leistungen nach der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) abrechnet und den Festzuschuss in Abzug bringt

 

Sie sind privat krankenversichert? Lassen Sie uns Ihren bestehenden Tarif jetzt kostenlos auf Einsparpotentiale überprüfen.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Beiträge reduzieren können und gleichzeitig Ihre Leistungen erhalten bleiben. Im Schnitt sparen unsere Kunden 2.724 € jedes Jahr. Sie werden erstaunt sein, wie viel Sie jeden Monat bei Ihrer Versicherung einsparen können – finden Sie es heraus!

Verschenken Sie Ihr Geld nicht länger

Bei vielen Gesellschaften werden regelmäßig neue Leistungspakete angeboten, die Sie in Anspruch nehmen können. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen eine regelmäßige Überprüfung Ihres aktuellen Tarifs. Wir behalten den Überklick im Tarifdschungel und bieten Ihnen die Möglichkeit, dass Sie optimal bei Ihrer Gesellschaft versichert sind. Machen Sie mehr aus Ihrem Geld und verschenken Sie es nicht länger an Ihre PKV-Gesellschaft.

Unser Versprechen an Sie: Gleiche oder bessere Leistungen für einen günstigeren monatlichen Beitrag.