Startseite/PKV Tarifwechsel/PKV Lexikon/Versicherungsmakler Definition

Der Versicherungsmakler

Versicherungsmakler sind unabhängige Versicherungsvermittler, die für verschiedene Gesellschaften  Versicherungsprodukte anbieten. Hierbei kann er, anders als der Versicherungsmakler der nur die Interessen einer Gesellschaft vertritt, zwischen verschiedenen Tarifen auswählen. Das hat den Vorteil, dass der Versicherungsmakler ganz nach den Bedürfnissen des Versicherten handeln kann.

Die Vergütung des Versicherungsmaklers
Die Beratung des Versicherungsmaklers ist grundsätzlich kostenfrei und unverbindlich. Erst nach Abschluss eines Vertrages erhält der Versicherungsmakler ein Honorar, das bis zu 12 Monatsbeiträge betragen kann. Gerade im Bereich der privaten Krankenversicherung ist dieser Kostensatz nicht unüblich. Darüber hinaus erhalten Versicherungsmakler fortlaufende, von der Höhe der Versicherungsbeiträge abhängige, Bestandsprovision. Das Honorar wird sozusagen von der Versicherungsgesellschaft übernommen.

Der Makler ist an keine Versicherungsgesellschaft gebunden. Von seinen Kunden erhält der einen Beratungs- und Vermittlungsauftrag. Seine Loyalität besteht in erster Linie dem Kunden und handelt im Interesse von diesem. Bei einer Falschberatung von einem Makler wird der Schaden dem Versicherungsnehmer zugerechnet.

Versicherungsmakler werden, wie alle anderen Versicherungsvermittler, in einer zentralen und öffentlichen Datenbank registriert, dem sogenannten Versicherungsvermittlerregister.

 

Sie sind privat krankenversichert? Lassen Sie uns Ihren bestehenden Tarif jetzt kostenlos auf Einsparpotentiale überprüfen.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Beiträge reduzieren können und gleichzeitig Ihre Leistungen erhalten bleiben. Im Schnitt sparen unsere Kunden 2.724 € jedes Jahr. Sie werden erstaunt sein, wie viel Sie jeden Monat bei Ihrer Versicherung einsparen können – finden Sie es heraus!

Verschenken Sie Ihr Geld nicht länger an Ihre Gesellschaft

Bei vielen Gesellschaften werden regelmäßig neue Leistungspakete angeboten, die Sie in Anspruch nehmen können. Da Ihr Versicherer eigene wirtschaftliche Interessen vertritt, wird dieser nicht auf Sie zukommen und Ihnen einen günstigeren Tarif anbieten. Sie müssen selbst aktiv werden, wenn Sie Ihr Verbraucherrecht, den § 204 VVG nutzen möchten. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen eine regelmäßige Überprüfung Ihres aktuellen Tarifs. Wir behalten den Überklick im Tarifdschungel und bieten Ihnen die Möglichkeit, dass Sie optimal bei Ihrer Gesellschaft versichert sind. Machen Sie mehr aus Ihrem Geld und verschenken Sie es nicht länger an Ihre PKV-Gesellschaft.

Unser Versprechen an Sie: Gleiche oder bessere Leistungen für einen günstigeren monatlichen Beitrag.